Umsetzung

Sie haben sich mit Rücksichtnahme auf Ihre Gesamtsituation entschieden, ein Geldanlage*- oder Absicherungsinstrument umzusetzen.

Bei der Auswahl des geeigneten Produktpartners (Bank, Fondsgesellschaft, Versicherung) sollten Sie u.a. folgende Fragen beantworten können:

  • Was kostet dieselbe Leistung bei den verschiedenen Anbietern?
  • Wie sind unterschiedliche Leistungen im Bezug auf Ihre persönlichen Ansprüche zu bewerten?
  • Wie stabil sind die in Frage kommenden Gesellschaften?
  • Wie gut funktioniert die Servicierung und Abwicklung bei den einzelnen Anbietern (Erreichbarkeit, Unterstützung, Kulanz…)?

Um diese Fragen in hoher Qualität beantworten zu können, sind ein großer Zeitaufwand, Interesse für die Thematik und Erfahrung notwendig.

Unseren Mandanten/-innen fehlt eben diese Zeit oder das Interesse, sich mit diesen Fragestellungen konsequent auseinander zu setzen.

Deshalb vertrauen sie in der Umsetzung auf unsere Unterstützung.

* Wir weisen darauf hin, dass die burgstaller | fuchs | warlischek gmbh vertraglich gebundener Vermittler der SUPRIS Investment-Service GmbH ist, im Namen und auf Rechnung dieser tätig wird und über keine eigene Wertpapierkonzession laut WAG verfügt.